Malaktion auf dem Katholikentag 2024
in Erfurt

Der Katholikentag 2024 in Erfurt stand unter dem Leitwort: „Zukunft hat der Mensch des Friedens.“ Am Stand vom Lateinamerika Hilfswerk Adveniat war das Motto präsent vertreten. Die Besucher konnten die Situation in Kolumbien erleben und sich über die Bemühungen im Friedensprozess informieren. Bei einer Malaktion konnten Friedensfreundinnen und –freunde ein Mosaikbild gestalten. Insgesamt 100 Katholikentagsbesucherinnen und -besucher haben ihrer Kreativität freien Lauf gelassen und gemeinsam dieses Mosaik-Gemälde geschaffen als Sinnbild für eine gemeinsame Zukunft der Menschen des Friedens.